5 Tipps für tolle Bilder

Bringen Sie besondere Lieblingsstücke mit ins Spital. Das Plüschtier vom Gotti oder ein farbenfrohes Nuscheli verleihen dem Shooting Ihre persönliche Note.

Die Farbe der Kleider und die Auswahl der Accessoires bestimmen die Fotos wesentlich. Schauen Sie sich die Fotos an: Das Baby hat seine Position nicht verändert. Anders sind lediglich die Accessoires.

Nehmen Sie sich Zeit für die Vorbereitungen und kommen Sie möglichst entspannt an das Shooting. Ihre Gemütslage überträgt sich auf Ihr Baby.

Bitte teilen Sie uns vor und auch während des Shootings Ihre Wünsche mit. Wir setzen alles daran, dass unsere Fotos Ihren Vorstellungen entsprechen.

Sie wissen, wann Ihr Schatz gebadet wird? Dann ist im Anschluss daran der optimale Termin für das Shooting.

© 12.11.2015 Dein erstes Lächeln Babyfotografie